Was ist HOME STAGING?

In Deutschland ist der Begriff Home Staging - das "In-Szene-Setzen" von Immobilien, also das optimale Herrichten einer Immobilie für den Verkauf als Verkaufsförderung - noch nicht so etabliert wie in dem Ursprungsland USA. Auch in England oder den Skandinavischen Ländern, werden fast ausschließlich Home Stager vor dem Verkauf zu Rate gezogen.
 

Seit mehr als 30 Jahren gehört Home Staging dort zum professionellen Immobilienmarketing; rund 70 % der Immobilien werden so verkaufsfördernd in Szene gesetzt.
 

Der Einsatz von Home Staging führt zu einer deutlichen Verkürzung der Verkaufszeit und steigert den Verkaufspreis Ihres Objekts um bis zu 15 %!

Warum HOME STAGING?

DER 1. EINDRUCK ZÄHLT UNWIDERRUFLICH - und wird in den ersten Sekunden entschieden!!

Kaufen ist immer eine Bauchentscheidung! Der 1. Eindruck beim Betreten der Immobilie ist maßgeblich entscheidend dafür, ob der Interessent ein Käufer wird. Unser Unterbewusstsein trifft die Entscheidung in den ersten 15 Sekunden!

Die perfekte Präsentation für den Verkauf gibt es nicht nur im Immobilienverkauf. Auch beim Autoverkauf wird das Fahrzeug im Vorfeld gereinigt, repariert und auf Hochglanz gebracht. Im Schaufenster wird die Ware aufwendig zur Schau gestellt und Möbelhäuser richten detailgetreue Musterräume ein. Hier gilt ebenfalls: Je gepflegter das Erscheinungsbild, desto schneller und hochwertiger wird sich das Objekt verkaufen lassen!
 

Jede Art von Immobilien kann mit Home Staging gewinnen - ob ein bewohntes, leeres oder neues Objekt.

Bedenkt man, dass sich nur etwa 20 % aller Menschen vorstellen können, wie ein leerer oder noch möblierter Raum genutzt werden kann, oder mit seinem eigenen Mobiliar wirkt, unterstützt hier Home Staging durch Visualisierung.
 

Durch Reduktion und Entpersonalisierung, den stimmigen Einsatz von Interior, Licht und Farben, entsprechend ausgesuchter Accessoires wird den Räumen eine neutrale und wohnliche  Atmosphäre gegeben. Ziel dabei ist, die Immobilie für möglichst viele potentielle Käufer ansprechend zu gestalten.

Selbstverständlich wird Home Staging nicht benutzt, um irgendwelche Schäden zu überdecken. Wir täuschen nichts vor, verbergen keine baulichen Mängel!

Unser Team vom Wohnfühlraum sorgt dafür, dass der erste Eindruck beim Kaufinteressenten das Gefühl des Wohlfühlens - "Hier möchte ich wohnen!" - einstellt.